Die Müngstener Brücke

Die Müngstener Brücke. Es war bereits im vorletzten Jahrhundert, der Verbrennungsmotor für das Auto erblickte so gerade das Licht der Welt, da vollendete sich eine jahrelange Arbeit im Bergischen Land, die nun in einer direkten Verbindung mit der Bahn die Bergischen Städte Remscheid und Solingen, geprägt und weltweit bekannt durch das produzierende Gewerbe, miteinander verband.

Über das Tal bei Müngsten spannte sich fortan ein Stahlkoloss durch die bis dahin wenig urbar gemachte Natur von Höhe zu Höhe, von Solingen-Schaberg nach Remscheid-Küppelstein. Die Müngstener Brücke verkürzte den Schienenweg von Solingen nach Remscheid von 44km auf 8km und kultivierte die ohnehin starken Handeslsbeziehungen der Städte noch mehr.

Diese Website hat sich der Brücke verschrien, die nach ihrer Fertigstellung mit für eine nachhaltige Belebung von zwei der drei Bergischen Großstädte sorgte. Solingen ist bis heute weltweit bekannt die Stadt der Messer und Scheren, Remscheid die Stadt des Werkzeugs und des Maschinenbaus. Beide Städte vereinen Produkte ausgezeichneten Rufs und sie verbindet nicht weniger als eine Meisterleistung Deutscher Ingenieurskunst des ausgehenden 19. Jahrhunderts, die Müngstener Brücke, die bis heute höchste Eisenbahnbrücke Deutschlands.

Aktuelle Artikel

Müngstener Brücke gerettet

Belastungsfahrt Müngstener Brücke 29.09.2010

Belastungsfahrt Müngstener Brücke 29.09.2010

Heute hat die Deutsche Bahn AG in der Solinger Rostlaube zur Pressekonferenz geladen und die “vollständige Sanierung” der Brücke auf Nachfrage zugesichert, nachdem bereits letzte Woche durchgesickert ist, dass das nun vorliegende Gutachten positiv ausgefallen ist. Dies gelte auch, wenn die Kosten für die Sanierung das Budget überschreiten sollte. Weiterlesen

  1. 10.08.2011: Bahn befürwortet Weltkulturerbe Bewerbung
  2. 09.08.2011: Brücke für Güterverkehr nicht notwendig
  3. 05.08.2011: Bahn prüft Neubau
  4. 03.08.2011: Belege für Goldenen Niet aufgetaucht
  5. 15.07.2011: DB Netz AG plant Sperrung von April – November 2013
  6. 01.07.2011: Denkmal von nationaler Bedeutung
  7. 22.06.2011: Müngstener Brücke als UNESCO Weltkulturerbe
  8. 21.06.2011: Freigabe für den Müngstener
  9. 10.06.2011: Neubau Entwürfe liegen seit Jahrzehnten in der Schublade