Unvollständige Akten – Bahn patzt erneut

Gestern erst hieß es seitens der Bahn, die gutachterliche Prüfung beim Eisenbahnbundesamt wäre zu einem positiven Ergebnis in Hinblick auf die Standsicherheit der Brücke gekommen. Bestätigen wollte das EBA dies nicht. Dafür bemängelt es heute, die Bahn hätte nicht alle erforderlichen Daten eingereicht. Weiterlesen

Meterweise Akten stellen Standsicherheit fest

Zelte auf der Müngstener Brücke aufgeschlagen, © Peter Hölterhoff

Zelte auf der Müngstener Brücke aufgeschlagen, © Peter Hölterhoff

Zumindest vorläufig gute Nachrichten gibt es zur Müngstener Brücke zu vermelden. War gestern noch zu vernehmen, dass auch der 3. April als Freigabe nicht zu halten sei, heißt es heute wieder, dass die gutachterlichen Ausarbeitungen die Standsicherheit nachweisen würden. Weiterlesen

Abellio unterzeichnet

Nun ist es unter Dach und Fach: Abellio wird ab 2013 bis mindestens 2028, also für 15 Jahre den Betrieb des RB47 sicherstellen, wenn man sie lässt. Spötter mahnen schon, Abellio solle sich schon mal eine Flotte Busse für den Schienenersatzverkehr anschaffen, ist die Müngstener Brücke doch noch immer gesperrt und der Fortgang der Story unklar. Weiterlesen