Bahn befürwortet Weltkulturerbe Bewerbung

RB47 auf der Müngstener Brücke, © Peter Hölterhoff

RB47 auf der Müngstener Brücke, © Peter Hölterhoff

Wie gestern bekannt wurde, befürwortet und unterstützt die Deutsche Bahn AG ausdrücklich die Bewerbung der Müngstener Brücke als neues Weltkulturerbe und möchte alle notwendigen Unterlagen kurzfristig bereit stellen. Die Unterstützung wurde seitens der Politik begrüßt. Weiterlesen

Bahn prüft Neubau

RB47 auf Müngstener Brücke, © Peter Hölterhoff

RB47 auf Müngstener Brücke, © Peter Hölterhoff

In einem schleichenden Prozess, so scheint es, arbeitet die Bahn auf einen Neubau der Müngstener Brücke hin. Bereits vor einiger Zeit wurde uns durch die Blume vor Augen geführt, dass eine Sanierung unwirtschaftlich ist. Jetzt streut man Sand in die Augen und gibt bekannt, man „wolle die Wirtschaftlichkeit prüfen“. Weiterlesen

Neubau Entwürfe liegen seit Jahrzehnten in der Schublade

Müngstener Brücke - Neubau Entwurf zum 75 Geburtstag, © MAN

Müngstener Brücke - Neubau Entwurf zum 75 Geburtstag, © MAN

Das wäre angesichts der derzeitigen Schrottpreise auch bestimmt ein lohnendes Geschäft bei immerhin 5000t Schrott, die die Müngstener Brücke auf die Waage bringt, würde man die Vorschläge von MAN für einen Beton-Neubau aus der Schublade ziehen und einen Neubau in Erwägung ziehen. Weiterlesen

DB schließt Neubau nicht aus

Bauarbeiten auf der Müngstener Brücke, © Peter Hölterhoff

Bauarbeiten auf der Müngstener Brücke, © Peter Hölterhoff

Wurde zuvor der Brückenneubau kategorisch ausgeschlossen, schließt die DB nun auch einen Neubau der Müngstener Brücke nicht mehr aus. Dies geht aus einer Stellungnahme der Deutschen Bahn AG hervor, die Thema des Verkehrsausschusses des Landtags heute am 9. Juni sein wird. Weiterlesen

30 Millionen Euro für 30 Jahre Müngstener Brücke

Müngstener Brücke, © Peter Hölterhoff

Müngstener Brücke, © Peter Hölterhoff

Die Bahn hat heute mitgeteilt, dass sie 30 Millionen Euro in die Müngstener Brücke investieren werde. Damit soll laut Bahn der Betrieb für die nächsten 25-30 Jahre sichergestellt werden. Wie bereits vor einigen Monaten von Bahnchef Grube geäußert, wird die Sanierung insgesamt fünf Jahre dauern. Weiterlesen